25.06.19

bremke.digital bei der Landpartie unter den Gleichen

Stand des Projektes bremke.digital auf der Landpartie unter den Gleichen im Juni 2019

Am 22. und 23. Juni war das Projekt bremke.digital bei der Landpartie unter den Gleichen vertreten. Am Stand wurden das Projekt bremke.digital und die Chancen, die sich für Bremke und die Gemeinde daraus ergeben, vorgestellt. Ebenso stellte sich die Kreuzweg-Kirchengemeinde, zu der Bremke genauso wie Bischhausen, Ischenrode und Weißenborn gehört, vor.

Am konkreten Beispiel "Spenden für die Bischhäuser Kirchturmuhr" haben wir verschiedene Tools ("Werkzeuge", hier im Sinne von: digitale Werkzeuge) vorgestellt und konnten zeigen, wie sich analoge und digitale Möglichkeiten verbinden lassen, um Ziele schneller und besser zu erreichen.

Bei vielen tollen Gesprächen sind wir mit Menschen aus Bremke und der Gemeinde Gleichen in den Austausch getreten. Beim Erzählcafé „Wie läuft’s, was kommt? Dorfgemeinschaft heute und morgen“ gab die Vorstandvorsitzende der Stiftung Digitale Chancen, Jutta Croll, im Gespräch mit Uli Klaum, Akademie Waldschlösschen, einen Einblick in die Entstehung des Projekts.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier: Zeit für ein Miteinander in der Gemeinde Gleichen